wer ist eigentlich lutz heilmann – man weiss es nicht

huch… heute zu früher stunde erreichte diese information meinen wahrnehmungshorizont: ein gewisser lutz heilmann (mdb, die linke) hat per einstweiliger verfügung erwirkt, das die deutsche wikipedia seite (wikipedia.de) gesperrt wird, die sowieso den nutzer zur ausserhalb deutschlands liegenden wikipedia weiterleitet.

da frage ich mich doch was will dieser mensch? aufmerksamkeit? ihm sind wohl die zugriffe auf seinen wiki-eintrag zu wenig? oder möchte er unliebsame informationen über seine (stasi-)vergangenheit beseitigen? im letzteren falle dürfte wohl eher der streisand-effekt wirken, d. h. das durch den versuch einer person infomationen zu entfernen, erst die aufmerksamkeit genau auf diese person (inkl. der infos) gelenkt wird. sieht man ja auch sehr schön an diesem eintrag hier oder auch an den reaktionen bei twitter, die einen teil dieses effekts darstellen. scheint so als müsste herr heilmann noch einiges bezügl. meinungsfreiheit und demokratie lernen.

mit dieser aktion hat er sich und seiner partei jedenfalls keinen gefallen getan.




links:

heise

hasenfarm

linkeblogs

zoomer

Be Sociable, Share!
You can leave a response, or trackback from your own site.

8 Responses to “wer ist eigentlich lutz heilmann – man weiss es nicht”

  1. […] “Extase in Moll“ keine Stichwörter vergeben (Noch keine Bewertung)  Loading […]

  2. […] sondern vor allen Dingen die riesige Blogosphäre. Es gibt bereits Dutzende von Seiten zu dem Thema und täglich werden es mehr – inklusive meinem eigenen Beitrag […]

  3. mumie99 sagt:

    Diese Aktion ist an Unnötigkeit kaum mehr zu übertreffen. Es kursieren ja derzeit massig Blogartikel zu dem Thema und ich war zur Sicherheit mal kurz auf Wikipedia – alles im Normalzustand.
    Auf die .de-Domain kann ich gerne verzichten! Ich benutzte eh schon immer de.wikipedia.org!

  4. […] Wer ist eigentlich Lutz Heilmann – Extase in Moll […]

  5. confetty sagt:

    tja armes Deutschland, und arme Linkspartei.
    Nazis (wo ich absolut gegen bin) da wird mit dem Finger drauf gezeigt werden verboten, und die Herren Ex Stasi dürfen sogar in den Bundestag und wie man im Falle eines Hr. Heilmann sieht sogar ihre ehemaligen Stasimethoden in unserem ach sooo Demokratischen FREIEN Land weiter anwenden. Redeverbot Meinungsverbot, Wahrheit wird unter den Tisch gekehrt… wann bekommen wir unsere Uniformen und alle einen Trabbi ???

  6. […] Blogs zum Thema: zweipunktnull Weltrundguck Hasen-Farm Finsblog […]

  7. […] Web 2.0 Du.de, NY Blog, zweipunktnull, Weltrundguck, Hasen-Farm, Finsblog, Gettoweb, Saarbreaker, BräklingDe , Hasenfarm , Law Blog , Claudia Sommer, Nerdcore , Millus , […]

Leave a Reply

Subscribe to RSS Feed Follow me on Twitter!

Twitter links powered by Tweet This v1.8.3, a WordPress plugin for Twitter.